Accesskey Navigation

Content

Die High-End-Messe auf dem Bauernhof

Thömus Bikexpo

Die Bikexpo in Oberried ist das grosse Frühlings-Get-together der Thömus Veloshop Community – mit Ausstrahlung weit über die Kantonsgrenzen hinaus. Während jeweils einer Woche werden die letzten Bike-Neuheiten präsentiert und rauschende Feste gefeiert. Ausserdem treten Referentinnen und Referenten mit nationaler Austragung im Abendprogramm auf.

Für die 13. Auflage der Bikexpo stand ein Refresh des Formats an.

Challenge

Dem bestehenden Messekonzept sollte mit neuen Impulsen ein Refresh unterzogen werden. Dazu gehörte unter anderem, dass die Bikes mit neuen Displays und Produktbeschreibungen prominenter ins Zentrum der Aufmerksamkeit gerückt werden. Zudem sollte das ganze Event-Setup überarbeitet werden – nach dem generellen Motto: Qualität vor Quantität.

Resultat | Output

Gemeinsam mit dem Kunden haben wir das gesamte Event-Setup konzeptionell überarbeitet. Basierend auf den Resultaten der Workshops haben wir neue Eventpläne entworfen. Um mehr Luft ins Setup zu bringen, wurde der Outdoor-Bereich gegenüber der Innenfläche vergrössert. Die klassischen Festbank-Garnituren wurden mit Stehtischen und Lounges ergänzt. Um die Gäste in Bewegung zu halten, haben wir den Gastro-Bereich auf drei Marktstände verteilt.

Für eines der Highlights, den Pre-Release des «Thömus Oberrider» Bike, inszenierten wir eine Blackbox. Der schwarze Eye Catcher verlieh dem Produkt einen zusätzlichen Touch an Exklusivität. Um die neuesten Bikes herauszuheben, designten und produzierten wir neue Bike Displays.

 

Leistungen

Konzept Messe-Layout | Layout Eventpläne | Event-Setup | Konzept, Design und Produktion des neuen Bike Displays | Layout Signaletik | Layout, Planung und Produktion der Black Box | Konzept und Layout des Brandings | Montage Werbetechnik

KUNDIN

Thömus AG
thoemus.ch

PROJEKT-PARTNER

TopEvents | Skyy Pixx

CALL TOACTION