Accesskey Navigation

Content

Der Murtener Detailhandel macht gemeinsame Sache

«Shopping Murten Morat»

Die Lädeli-Szene in Murten ist gross, vielfältig und vor allem innovativ. Die meist kleinen bis mittelgrossen Detailhandelsbetriebe spannen im Verein «Murten Detaillisten» zusammen. Dort tauschen sie sich aus und entwickeln gemeinsame Strategien und Kommunikationsmassnahmen, um gegen die «Grossen» anzutreten – was sie mit Erfolg tun.

Im Herbst 2019 hat der Verein beschlossen, sich künftig noch klarer beim Endkunden positionieren und professioneller kommunizieren zu wollen.

Challenge

Mit dem Projekt ZOM (Zukunfts-Orientiertes Marketing) hat der Verein den Prozess der Professionalisierung in der Kommunikation angestossen. Hauptziel der Neuausrichtung war der Fokus auf die Kernzielgruppe der Endkonsumentinnen und -konsumenten, das gemeinsame Kommunizieren und Werben sowie die Stärkung der 90 Mitgliederinnen und Mitglieder als Gruppe, um so eine grössere Wirkung für die einzelnen Unternehmen zu erzielen.

Unsere Aufgabe bestand darin, einen neuen Namen, ein neues Corporate Design, neue Kommunikationskanäle und den Release Event zu entwickeln und umzusetzen.

Resultat | Output

Während des gesamten Prozesses durften wir das OK des Vereins begleiten und beraten. In gemeinsamen Workshops erarbeiteten wir die Guidelines für die Neuentwicklung der Identity. Aus verschiedenen Vorschlägen wählte die Mehrheit des Vereins den Namen «Shopping Murten Morat». Bei der Entwicklung der visuellen Erscheinung setzten wir auf die Attribute «lokales Einkaufserlebnis», «Nachhaltigkeit» und «stolzes Handwerk». Entstanden ist das Logo, welches als «Tag» ideal zum Branding der einzelnen Shops dazu gehängt werden kann.

Im Rahmen der «Nacht der Genüsse» fand der Release Event statt. Im Vorfeld der Veranstaltung organisierten wir einen Medienanlass, an dem der gesamte Vorstand der Detaillisten Gruppe, der Murtener Stadtammann Christian Brechbühl sowie weitere Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Gewerbe und Tourismus teilnahmen. Für den Release entwickelten und realisierten wir ein überdimensionales Paket, das im Zentrum der Altstadt platziert wurde. An der «Nacht der Genüsse» wurde das Paket als Bar genutzt, um mit der Öffentlichkeit den Release zu feiern und die Marke zu lancieren.

Die lokale Wertschöpfung war in diesem Projekt besonders wichtig, weshalb wir als Giveaways Produkte einsetzten, welche von Händlerinnen und Händlern aus dem Verein angeboten beziehungsweise produziert werden.

Leistungen

Workshops | Naming | Logoentwicklung | Corporate Design | Social Media | Branding | Webdesign | Design Kommunikationsmittel | Konzept für Release Event | Planung und Umsetzung Release Event | Standbau | Medienarbeit | Media Produktion

KUNDIN

Detaillisten Gruppe Murten
shoppingmurten.ch

PROJEKT-PARTNER

Murten Tourismus
regionmurtensee.ch

CALL TOACTION