Accesskey Navigation

Content

Das Berner Kult-Freibad kriegt sein Logo zurück

Stadt Bern

Für die in den Dreissigerjahren erbaute Sportanlage «Kunsteisbahn und Wellenbad Dählhölzli» entwickelte TRIEBHAUS ein neues Erscheinungsbild. Die Anlage kam in den letzten Jahrzehnten komplett ohne Logo aus. Beim Stöbern im Schrank fand ein Mitarbeiter jedoch eine Eintrittskarte aus alten Zeiten mit einem Ka-We-De Logo darauf. Dieses diente uns als Basis für das Logo Redesign. 

Challenge

Im Zusammenhang mit dem Projekt waren zwei Aspekte besonders wichtig: Einerseits wollten wir mit dem Redesign dem alten Logo gerecht werden und den Charme von vergangenen Zeiten wieder zum Leben erwecken. Andererseits strebten wir eine anpassungsfähige Kommunikation an, die sowohl in der Sommer- als auch in der Wintersaison zum Tragen kommt. 

Resultat | Output

Im Rahmen des Logo Redesigns entstand ein Ka-We-De-Logo im frischen Kleid, das gleichzeitig die essenziellen, klassischen Elemente aus dem ursprünglichen Logo übernommen hat. Das Logo präsentiert sich unter anderem beim Gebäudeeingang, auf Trennwänden im Gebäudeinneren sowie auf weiteren Werbeträgern. Nebst dem Logo entwickelten wir vielseitig einsetzbare Signaletik-Elemente. Dazu gehören unter anderem Pfeile und Magnettafeln, die einen einfachen Wechsel von Informationen ermöglichen.  

 

Leistungen

Logo Redesign | Signaletik | Montagekonzept | Umsetzung | Projektleitung 

KUNDE

Sportamt der Stadt Bern
bernbewegt.ch

CALL TOACTION